Umsetzung der Compliance

 

Das ProNewTech-Team, in Zusammenarbeit mit dem Unternehmen oder der Verwaltung : 

  • erstellt, konsolidiert und aktualisiert das Register der Verarbeitungsaktivitäten (Artikel 30 der DSGVO);

  • analysiert die Verarbeitung vorhandener personenbezogener Daten (Artikel 5 der DSGVO);

  • bereitet die verschiedenen Informationsdokumente für die von der Verarbeitung personenbezogener Daten von betroffenen Personen vor (Artikel 12 und 14 der DSGVO);

  • realisiert die Überprüfung der verschiedenen bestehenden Verträge innerhalb des Unternehmens (Arbeitsvertrag, Subunternehmervertrag, usw.);

  • Ermittlung, Priorisierung und Umsetzung technischer und organisatorischer Maßnahmen zum Management der Risiken im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten (Artikel 32 und 35 der DSGVO);

  • Erkennt und handelt bei Verstößen gegen personenbezogene Daten unter den in den Artikeln 33 und 34 der DSGVO vorgesehenen Bedingungen.

Datenschutz